DIY Anleitung | Basteln | Upcycling

Leuchtende Augen

Halloween Party Dekoration

Titelbild © happybabyness.com

Dieser Beitrag enthält Werbung (*)

Material

  • Kleine Kartons (z.B. Taschentuchbox, Klopapierrollen…)
  • Knicklichter/Leuchtstäbchen 

Werkzeug

  • Bleistift
  • Schere Cuttermesser
  • Drucker & Papier (optional)
  • Klebeband 
DIY_Anleitung_Halloween_Basteln_mit_Kindern_Dekoration_Leuchtende_Augen_happybabyness.com

Bilder © happybabyness.com

Bastelanleitungen für Kinder

Schritt 1: Augen Vorzeichnen

Zeichne zunächst auf jeden Deiner Kartons ein gruseliges Paar Augen (alternativ kannst Du Schablonen aus dem Internet drucken und mit Klebeband befestigen)

Schritt 2: Augen Ausschneiden

Schneide die Augen im nächsten Schritt vorsichtig mit einem Messer aus.

Tipp: Achte darauf die Pupillen nicht zu klein zu schneiden, damit sie auch im Dunkeln noch gut wirken!

Schritt 3: Licht einsetzen

Platziere anschließend ein Knicklicht im Karton und fixiere dieses gegebenenfall mit einem Stück Klebeband.

Achtung: Bedenke dass das Knicklicht eine begrenzte Leuchtdauer hat, Du solltest es also erst am Tag der Party einsetzen.

Diese Halloween DIY könnten Dich auch interessieren

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Wayfair

wayfair.de

Durch Klicken der mit (*) markierten Links in diesem Beitrag gelangen Sie auf Seiten unserer Partner.
Sollten Sie dort einen Kauf tätigen, erhalten wir eine kleine Provision für die Vermittlung.

Trackbacks / Pingbacks

  1. Halloween Party – Gruseliger Bastelspaß garantiert | happybabyness.com BLOG - […] zur DIY Anleitung […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.