DIY Anleitung | Basteln | Upcycling

Geister aus Eierkarton

Halloween Party Dekoration

Titelbild © happybabyness.com

Dieser Beitrag enthält Werbung (*)

Material

  • Eierkarton
  • Acrylfarbe weiß

optional:

  • Augen
  • Nylongarn
  • Aufhänger

Werkzeug

  • Schere
  • Pinsel
Kostenlose_DIY_Anleitung_Halloween_Dekoration_Geister_Eierkarton_happybabyness

Bilder © happybabyness.com

Bastelanleitungen für Kinder

Schritt 1

Öffne den Eierkarton, bemale die mittleren 4 Spitzen mit weißer Farbe und lass diese gut trocknen.

Tipp
Diese Methode ist besonders gut für kleine Kinder geeignet, da überschüssige Farbe so im Karton verbleibt und nicht an Tisch und Fingern haftet.

Schritt 2

Schneide die Spitzen mit einer Schere aus dem Eierkarton heraus und bessere die Ränder falls nötig mit weißer Farbe aus. 

Schritt 4

Male den Geistern gruselige Gesichter, klebe Wackelaugen auf oder drucke Cartoon Augen aus und klebe diese auf.

Schritt 6 (optional)

Je nachdem, ob die Geister stehen oder fliegen sollen, kann abschließend noch eine Aufhängung befestigt werden.

Diese Halloween DIY könnten Dich auch interessieren

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Durch Klicken der mit (*) markierten Links in diesem Beitrag gelangen Sie auf Seiten unserer Partner.
Sollten Sie dort einen Kauf tätigen, erhalten wir eine kleine Provision für die Vermittlung.

Trackbacks / Pingbacks

  1. Halloween Party – Gruseliger Bastelspaß garantiert | happybabyness.com BLOG - […] zur DIY Anleitung […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.