Häkelanleitung | Amigurumi

Eulen „Egon & Enni“

Spielzeug | Stofftiere

Titelbild © happybabyness.com

Dieser Beitrag enthält Werbung (*)

Material

  • Baumwollgarn  (z.B. Schachenmayr/Catania)
    ENNI: 50 g rosa, 10 g pink,
    10 g weiß/blau/schwarz, 20 g ocker, 5 g hellgrün
    EGON: 50 g braun, 20 g weiß,
    10 g blau, 20 g gelb, 10 g grün/schwarz, 5 g hellbraun
  • Füllwatte

Werkzeug

  • Häkelnadel (Stärke 3)
  • Schere
  • Nähnadel 

Abkürzungen

  • RD = Runde
  • MR = Magic Ring
  • M = Masche
  • LM = Luftmasche
  • FM = Feste Masche
  • KM = Kettmasche
  • STB = Stäbchen
  • HSTB = halbes STB
  • DSTB = doppeltes STB
  • ZUN = Zunahme (zwei FM in eine M häkeln)
  • ABN = Abnahme (zwei M zusammen häkeln)

Bilder © happybabyness.com

Anleitung „Enni“ (rechts)

Schritt 1 - Körper - rosa

1. RD.: 6 FM in einen MR (6)
2. RD.: 6 ZUN (12)
3. RD.: 6x „1 FM, ZUN“ (18)
4. RD.: 6x „2 FM, ZUN“ (24)
5. RD.: 6x „3 FM, ZUN“ (30)
6. RD.: 6x „4 FM, ZUN“ (36)
7. RD.: 6x „5 FM, ZUN“ (42)
8. RD.: 6x „6 FM, ZUN“ (48)
9. RD.: 6x „7 FM, ZUN“ (54)
10. RD.: 6x „8 FM, ZUN“ (60)
11.-21. RD.: FM in jede M (60)
22. RD.: 6x „8 FM, ABN“ (54)
23. RD.: 6x „7 FM, ABN“ (48)
24. RD.: 6x „6 FM, ABN“ (42)
25. RD.: 6x „5 FM, ABN“ (36)
26. Rd.: 6x „4 FM, ABN“ (30)

– Beginne den Körper mit Füllmaterial zu stopfen und häkle dann weiter –

27. RD.: 6x „3 FM, ABN“ (24)
28. RD.: 6x „2 FM, ABN“ (18)
29. RD.: 6x „1 FM, ABN“ (12)
30. RD.: 6 ABN (6)
31. RD.: 2 ABN, KM

– Vernähe den Faden, schneide den Rest ab und verstecke ihn im Körper. –

Schritt 2 - Flügel (2 Stück) - pink

1. RD: 6 FM in einen MR (6)
2. RD.: 6 ZUN (12)
3. RD.: FM, ZUN, FM, HSTB, „2 STB, 2 DSTB, STB“ in eine M häkeln, 2 LM, KM, 2 LM, „2 STB, 2 DSTB“ in 1 M häkeln „2 DSTB, 2 STB“ in 1 M häkeln, 2 LM, KM, 2 LM, „STB, 2 DSTB, 2 STB“ in 1 M häkeln, HSTB, FM, KM

– Vernähe den Faden und lass beim Abschneiden ein langes Stück stehen. –

Schritt 3 - Ohren (2 Stück) - rosa

1. RD.: 4 FM in einen MR (4)
2. RD.: 2x „ZUN, FM“ (6)
3. RD.: 2x „ZUN, 2 FM“ (8)
4. RD.: 2x „ZUN, 3 FM“ (10)
5. RD.: FM in jede Masche(10)
6. RD.: 2x „ZUN, 4 FM“ (12)
7. RD.: 2x (ZUN, 5 FM“ (14), KM

– Vernähe den Faden und lass beim Abschneiden ein langes Stück stehen. –

Schritt 4 - Schnabel - ocker

1. RD.: 6 FM in einen MR (4)
2. RD.: FM in jede M (6)
3. RD.: ZUN, 5 FM (7)
4. RD.: ZUN, 6 FM (8), KM

– Vernähe den Faden und lass beim Abschneiden ein langes Stück stehen. –

Schritt 5 - Augen (2 Stück) - weiß, blau

1. RD.: 6 FM in einen MR (6) – weiß
2. RD.: 6 ZUN (12)
3. RD.: 3x „3FM, ZUN“ (15)
4. RD.: 7 FM (7), KM – blau

– Vernähe die kurzen weißen und blauen Fäden auf der Rückseite und lass die beiden langen Enden stehen. –

Schritt 6 - Pupillen (2 Stück) - schwarz

1. RD.: 6 FM in einen MR (6), KM

– Nähe die Pupillen auf das Weiße der Augen. –

Tipp: Um das Auge lebendiger wirken zu lassen, kannst Du mit Weiß Highlights setzen.

Schritt 7 - Füße (2 Stück) - ocker

Teil A

1. RD.: 4 FM in einen MR (4)
2. RD.: 4 ZUN (8)
3-5. RD.: FM in jede M (8), KM

– Vernähe den Faden im Inneren und schneide ihn ab. –

Teil B

1. RD.: 4 FM in einen MR (4)
2. RD.: 4 ZUN (8)
3-5. RD.: FM in jede M (8)
6. RD.: 4 FM (4) die restlichen M bleiben unbehäkelt

– Verbinde Teil B mit einer M von Teil A und häkle weiter. –

1. RD.: 8 FM (in Teil A), 4 FM (in Teil B)

– ergibt mit den vorherigen 4 M (16)

2. RD.: 3 FM, ABN, 6 FM, ABN, 3 FM (14)
3. RD.: FM in jede M (14)
4. RD.: 2x „5 FM, ABN“ (12)
5. RD.: FM in jede Masche (12), KM

– Vernähe den kurzen Faden, schneide ihn lang ab. –

Schritt 8 - Schleife - hellgrün

1. RD.: MR
2. RD.: 5 LM, 3 STB in den MR, 5 LM, KM in den MR, 5 LM, 3 STB in den MR, KM

– Wickle den restlichen Faden um die Mitte der Schleife, damit sie ihre typische Form erhält. Vernähe den Faden und lass ein langes Ende stehen. –

Schritt 9 - Zusammensetzen

Platziere nach und nach…

  • die Augen über der Schnauze
  • den Schnabel zwischen den Augen
  • die Ohren an den Seiten des Kopfes
  • die Füße an der Unterseite
  • die Flügel an den Seiten
  • die Schleife am Ohr

… und fixiere das ganze mit Nadeln

Nähe die einzelnen Stücke mit den vorher stehen gelassenen Fäden (Farbe beachten!) fest. Vernähe die Fäden, schneide sie ab und verstecke die Reste im Körper.

Anleitung „Egon“ (links)

Schritt 1 - Körper - braun

1.-19. RD.: wie bei „Enni“
20. RD.: FM in jede M (60) – weiß
21. RD.: FM in jede M (60) – blau
22. RD.: 6x „8 FM, ABN“ (54) – weiß
23. RD.: 6x „7 FM, ABN“ (48) – blau
24. RD.: 6x „6 FM, ABN“ (42) – weiß
25. RD.: 6x „5 FM, ABN“ (36) – blau
26. RD.: 6x „4 FM, ABN“ (30) – weiß

– Beginne den Körper mit Füllmaterial zu stopfen und häkle dann weiter –

27. RD.: 6x „3 FM, ABN“ (24) – blau
28. RD.: 6x „2 FM, ABN“ (18) – weiß
29. RD.: 6x „1 FM, ABN“ (12) – blau
30. RD.: 6 ABN (6)
31. RD.: 2 ABN, KM

– Vernähe den Faden, schneide den Rest ab und verstecke ihn im Körper. –

Schritt 2-7

Die Schritte 2-7 verlaufen wie bei Enni nur in anderen Farben:

Schritt 2: Flügel (2 Stück) – braun
Schritt 3: Ohren (2 Stück) – braun
Schritt 4: Schnabel – gelb
Schritt 5: Augen (2 Stück) – weiß, grün
Schritt 6: Pupillen (2 Stück) – schwarz
Schritt 7: Füße (2 Stück) – gelb
Schritt 8: Haare – hellbraun

Schneide einige Fäden für die Haare ab.

Nimm einen Faden doppelt und ziehe diesen durch eine einzelnen Kopfmasche. Führe die Fadenenden durch die Schlaufe und ziehe diese fest. Wiederhole den Vorgang bis „Egon“ genug Haare hat.

Schritt 8 - Zusammensetzen

wie bei „Enni“ nur mit Haaren statt einer Schleife

Diese DIY Häkelanleitungen könnten Dich auch interessieren

DIY Sterntuch „DeRosa“

DIY Sterntuch „DeRosa“

Häkelanleitung Sterntuch "De Rosa" Mode | AccessoiresTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Material 1 Bobbel Wolle (LL 1000m) Werkzeug Häkelnadel (3,5-4 mm) Schere  Sticknadel  Abkürzungen LM = Luftmasche KM = Kettmasche HBST = halbes Stäbchen...

DIY Greifling mit Rassel „Raupe Mucki“

DIY Greifling mit Rassel „Raupe Mucki“

Häkelanleitung | Amigurumi Rassel-Greifling Raupe "Mucki" Spielzeug | StofftiereTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Material Wolle in 2 Farben Füllwatte  Stickgarn schwarz Rasselkugel Ø 24 mm (optional) Sicherheitsaugen Ø 6 mm (optional)...

DIY Amigurumi Hase “Holly”

DIY Amigurumi Hase “Holly”

Häkelanleitung | Amigurumi Hase "Holly" Spielzeug | StofftiereTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Material Baumwollgarn weiß und schwarz (z.B. Bravo Schachenmayr) Füllwatte  Glasaugen ∅ 8 mm (optional) Werkzeug Häkelnadel (Stärke 3)...

DIY Beaniemütze „Bärchen“

DIY Beaniemütze „Bärchen“

Häkelanleitung Beanie Mütze "Bärchen" Mode | AccessoiresTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Diese Anleitung stammt aus Carolines Buch "Süße Babysachen häkeln" Material 50 g Wolle (z.B. myboshi No.1) Lauflänge 55m Werkzeug Schere...

DIY Kirschen

DIY Kirschen

Häkelanleitung Kirschen Spielzeug | Kinderküche | KinderkaufladenTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Material Baumwollgarn (ca. 50 g / 125 m) rot, grün (z.B. Cotone uni von Lana Grossa; Nr. 18 + 46) Füllwatte Werkzeug Häkelnadel (Stärke 2,5)...

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Maren Schmidt

@marieundlouis

Durch Klicken der mit (*) markierten Links in diesem Beitrag gelangen Sie auf Seiten unserer Partner.
Sollten Sie dort einen Kauf tätigen, erhalten wir eine kleine Provision für die Vermittlung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.