DIY Anleitung

Laterne „Flamingo“

Sankt Martin | Martinslaterne

Titelbild © happybabyness.com

Dieser Beitrag enthält Werbung (*)

Material

Werkzeug

  • Bleistift
  • Karton für Schablonen
  • Schere (evtl. Skalpell oder Cuttermesser)
  • Kleber
  • Fineliner

Bilder © happybabyness.com

Bastelanleitungen für Kinder

Schritt 1: Flamingo Bauch (Grundgerüst)

Überziehe zunächst die beiden Laternen-Deckel mit pinkem Transparentpapier, indem Du einen etwa 2 cm größeren Kreis ausschneidest und aufklebst, den Rand dann etwa alle 1 cm einschneidest und nach innen klappst/klebst.

Tipp: Falls Du keine 2 Deckel hast, kannst Du auch in den Boden ein Loch schneiden. Verwende hierzu einfach den umgedrehten Deckel als Schablone.

Verbinde die beiden Fenster anschließend, indem Du einen Streifen rotes Tonpapier in das Innere der Deckel klebst, der etwa 75% des Kreises einnimmt. Dies ist der Bauch des Flamingo bzw. der Boden der Laterne.

Schritt 2: Flamingo Hals

Zeichne als nächstes einen Flamingo Hals auf ein Stück Karton auf, der proportional zu Deiner Laterne passt, und schneide diesen aus. Mit dieser Schablone kannst Du dann 2 Hälse aus pinkem Tonpapier anfertigen.

Fixiere auf einem Hals der länge nach 2 Strohalme. Diese dienen der Stabilisation. Klebe dann den anderen Hals darüber, so dass die Strohhalme im Inneren verschwinden.

Verleihe dem Flamingo anschließend einen Schnabel sowie ein Auge (beidseitig), indem Du nochmals eine Schablone anfertigst und diese 2 mal auf weißes/schwarzes Tonpapier überträgst.

Schneide einen kleinen Schlitz in den Bauch des Flamingo und befestige den Vogelhals darin, indem Du diesen einschneidest, gegengleich aufklappst und festklebst.

Schritt 3: Vogel Federn

Zeichne eine Feder auf ein Stück Karton und schneide dieses erneut zur Schablone zu. Übertrage diese auf rosa und violettes Tonpapier, bis Du etwa 24-30 Federn erhältst.

Schneide die Flamingo Federn aus und zeichne mit einem Fineliner ein paar Strukturen auf. Verteile die Federn dann rund um die Laternenfenster und platziere auch ein paar auf der gegenüberliegenden Seite des Halses, damit der Vogel auch einen Schwanz erhält.

Schritt 4: Flamingo Füße

Schneide aus rotem Tonpapier 4 lange Streifen (ca. 1,5 cm breit ) zu und falte 2 „Hexenleitern“ daraus. Klebe dazu jeweils 2 Streifen im rechten Winkel aufeinander und falte die beiden Streifen abwechselnd über Kreuz, bis eine lange Ziehharmonika entsteht. Befestige die „Beine“ auf der Unterseite des Bauches.

Zeichne nun eine Schablone für die Flamingo Füße mit 3 Zehen und übertrage diese 2 mal auf rotes Tonpapier. Schneide die Füße aus und klebe diese an die Beine.

Schritt 5: Laternen Halterung

Bringe abschließend einen Laternenbügel auf der offenen Seite des Laternen Gerüstes an. Achte dabei auf eine möglichst gute Gewichtsverteilung, indem Du die Halterung mehr in Nähe des Halses fixierst, damit die Laterne später nicht vorne überkippt.

Schritt 6: Licht

Vervollständige Deine Laterne mit einem elektrischen Licht im Laternen Bauch.

SICHERHEITSHINWEIS

Aus SICHERHEITSGRÜNDEN empfehlen wir die Verwendung von elektrischen Leuchtmitteln, statt echten Teelichtern, damit die Laterne kein Feuer fangen kann. Ob man hierbei auf eine Lichterkette (mit 10 oder gar 20 Lämpchen) zurückgreift oder ein elektrisches Teelicht einsetzt ist reine Geschmackssache. So kann die Laterne von kleinen Kindern gut in der Hand oder von größeren Kindern am Stock getragen werden.

Diese Sankt Martin DIY Laternen könnten Dich auch interessieren

DIY Laterne „Blätterdruck“

DIY Laterne „Blätterdruck“

DIY Anleitung Laterne "Blätterdruck" Sankt Martin | MartinslaterneTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Material 1 Laternen Set (Deckel + Boden) mit ca. Ø 11 cm 1 Laternen Transparent  Lichterkette klein + Batterien (alternativ:...

DIY Laterne „Schattenriss“

DIY Laterne „Schattenriss“

DIY Anleitung Schattenriss-Laterne mit Blälttern Sankt Martin | MartinslaterneTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Material 1 Laternen Set (Deckel + Boden) mit ca. Ø 11 cm 1 Laternen Transparent  Lichterkette klein + Batterien (alternativ:...

DIY Laterne „Sterntaler“

DIY Laterne „Sterntaler“

DIY Anleitung | Prickeltechnik Laterne "Sterntaler" Sankt Martin | MartinslaterneTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Material 1 Laternen Set (Deckel + Boden) mit ca. Ø  15cm 1 Laternen Transparent ...

DIY Laterne „Tiger“

DIY Laterne „Tiger“

DIY Anleitung Laterne "Tiger" Sankt Martin | MartinslaterneTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Material 1 Laternen Set (Deckel + Boden) mit ca. Ø 11 cm 1 Laternen Transparent  Lichterkette klein + Batterien (alternativ: Teelicht elektrisch)...

DIY Laterne „Einhorn“

DIY Laterne „Einhorn“

DIY Anleitung Laterne "Einhorn" Sankt Martin | MartinslaterneTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Material 1 Papier-Lampion Bastelkarton schwarz, weiß (geg. gold, glitzer) Transparentpapier pink, weiß Bindfaden und/oder Draht...

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Irseer Kreisversand

ikv-shop.de

Durch Klicken der mit (*) markierten Links in diesem Beitrag gelangen Sie auf Seiten unserer Partner.
Sollten Sie dort einen Kauf tätigen, erhalten wir eine kleine Provision für die Vermittlung.

Trackbacks / Pingbacks

  1. Basteln mit Kindern: Einfache Martinslaternen Selbermachen | happybabyness.com BLOG - […] zur DIY Anleitung […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.